TERMINE IM FESTJAHR

Herzlich Willkommen zu den verschiedenen Terminen im Festjahr von Evangelischen Kirchengemeinden im und Einrichtungen des Evangelischen Kirchenkreises Moers.

Freitag, 22.09.2017 um 20:00

NN Theater: "Ich fürchte nichts..." Luther 2017

NN Theater Köln und Projektchor der Kirchengemeinde Vluyn
Karten 10,- €

Kulturhallle - Neukirchen-Vluyn
Von-der-Leyen-Platz 1
47506 Neukirchen-Vluyn

Samstag, 23.09.2017 um 14:00

Eine Gefährliche Liebschaft - Reformation in Moers und die spanische Besatzung (Führung im Lutherjahr)

Der protestantische Graf Adolf von Moers unterstütze die folgenreiche Liebschaft des Kölner Erzbischofs mit einer Stiftsdame. Bald darauf entzündete sich ein Krieg, 1586 besetzen die katholischen Spanier Moers. In der Führung erfahren die Besucherinnen und Besucher, wie die Grafschaft Moers protestantisch wurde und in die konfessionelle und machtpolitische Auseinandersetzung des Spanisch-Niederländischen Krieges geriet. Dessen Folgen sind heute noch am Moerser Schloss im Moerser Stadtbild erkennbar.
Die Führung ist kostenlos, zu zahlen ist lediglich der Museumseintritt. Dauer ca. 90 Minunten.
Kooperationsveranstaltung von vhs Moers - Kamp-Lintfort, Grafschafter Museum im Schloss Moers und Neuem Ev. Forum Kirchenkreis Moers.

Grafschafter Museum im Moerser Schloss
Kastell 9
47441 Moers

Samstag, 23.09.2017 um 10:00

Gemeindefest zum Reformationsjubiläum

Um 10.00 Uhr beginnen die Feierlichkeiten mit einem Festgottesdienst in der Ev. Kirche, der von Prof. Dr. Okko Herlyn gehalten wird. In diesem Gottesdienst soll auch das 25jährige Ordinationsjubiläum des Pfarrerehepaares Becks begangen werden. Musikalisch wird der Gottesdienst von Judy Bailey, Lothar Marquardt und der Ev. Kirchenband gestaltet. Es gibt eine Übertragung in das Festzelt auf dem Kurfürstin-Amalie-Platz. Zeitgleich findet der Kindergottesdienst im Gemeindehaus "An der Vorburg " statt.
Um 11.30 Uhr beginnt das Bühnenprogramm im Festzelt mit vielen Chören und Gruppen aus allen Ortsteilen:

  • 11.30 Uhr - Kinderchor St. Ulrich Alpen
  • 12.00 Uhr - Akkordeonorchester Veen
  • 12.30 Uhr - Ev. Frauenhilfe Alpen
  • 13.00 Uhr - Kath. Kirchenchor Bönninghardt
  • 13.30 Uhr - MGV Froh und Ernst Millingen
  • 14.00 Uhr - Gospelchor Confidence Menzelen
  • 14.30 Uhr - Ev. Kindertagesstätte Alpen
  • 15.00 Uhr - Ev. Kirchenband Alpen
  • 15.30 Uhr - Ev. Kirchenchor Alpen
  • 16.00 Uhr - Geschichte der Kurfürstin Amalia / Auffführung durch die Alpener Konfirmandengruppen
  • 16.30 Uhr - Martonairchor Alpen

Rund um die Kirche wird ein bunter Markt der Möglichkeiten mit vielen Überraschungen angeboten. Für die Kinder gibt es Spielstände, ein Imker, Waffelbäckerei und Creperie, Stände der Kindertagesstätte, der Frauenhilfe und des Alpener und Menzelner Seniorenkreises und vieles mehr. An der Kirchentür besteht die Möglichkeit, neue Thesen zur Reformation anzuschlagen. Außerdem wird es im Amaliencafé einen speziellen Raum der Stille geben, um geistliche Fragen zu besprechen.
Der Männerkreis ist für die "Suppenküche" zuständig und die Mitarbeiter des Amaliencafés betreuen die Cafeteria.
Das Ende des Gemeindefestes ist gegen 17.00 Uhr. Die Kirchengemeinde hofft auf einen schönen Tag und rege Beteiligung.

Evangelische Kirche Alpen
Burgstraße 43a
46519 Alpen

Samstag, 23.09.2017 um 17:00

Selber denken – selber singen. Ein Nachmittag mit Martin Luther

Ein Programm zur Reformation unter anderem mit Liedern aus dem Pop-Oratorium „Luther“ von Dieter Falk und Michael Kunze
Gospelchor Duisburg
Der Gospelchor Duisburg war Teil des großen, etwa 3.000 Menschen umfassenden Chores bei der Uraufführung des Poporatoriums in Dortmund 2015.  

Evangelische Kirche Kaldenhausen
Bremweg
47239 Duisburg

Sonntag, 24.09.2017 um 17:00

Konzert zum 500jährigen Reformationsjubiläum

Vokalensemble und Instrumentalisten der Musikhochschule Münster
Eintritt frei

Evangelische Dorfkirche Baerl
Schulstraße
47199 Duisburg

Sonntag, 24.09.2017 um 10:00

Ökumenischer Gottesdienst zum Reformationsjubiläum

Die Evangelischen und Katholischen Kirchengemeinden den Tag um 11.00 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst im Rahmen des Streuobstwiesenfestes in Alpen ("Im Dahlacker"). Bei schlechtem Wetter findet dieser Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Ulrich in Alpen statt. Die Leichtatlethikgemeinschaft Alpen veranstaltet an diesem Tag den "1. Luther-Lauf". Zunächst sind auch alle Läuferinnen und Läufer zum ökumenischen Gottesdienst eingeladen, um 12.00 Uhr ist der Start an der Streuobstwiese und die Route führt durch die verschiedenen Ortsteile Alpens mit ihren jeweiligen Kirchen. Zielpunkt ist am Nachmittag das Festzelt an der Evangelische Kirche in Alpen. Dort werden die Läufer empfangen.

NN

Mittwoch, 27.09.2017 um 18:00

Wir machen Druck! Weil Reformation auch heute wichtig ist

Wofür stehst Du morgens auf? Was be-wegt Dich? Was be-eindruckt Dich? Meißele Deine Beweggründe in Ytong-Steine und tausche Dich mit anderen über Erlebnisse und Ergebnisse aus! Dozentin: Deborah Marschner
Teilnahmegebühr: 20 Euro
Anmeldung: www.kreativhof-neukirchen.de, deborah.marschner@t-online.de

Kreativhof Neukirchen-Vluyn
Krefelder Str. 29
47506 Neukirchen-Vluyn

Samstag, 07.10.2017 um 11:00

Pilgerweg von Kloster Kamp zur ev. Kirche nach Alpen – vom ältesten deutschen Zisterzienserkloster zur ältesten reformierten Pfarrkirche in Deutschland

Treffpunkt Königlicher Hof in Moers um 11 Uhr, Fahrt mit dem Bus zum Kloster Kamp, von dort etwa dreistündiger Fußweg durch das Wandergebiet Leucht nach Alpen, unterwegs einfaches Mittagessen, z.B. im Baerlagshof, Besuch und Führung durch die Kirche, anschließend Heimfahrt mit dem Zug nach Moers, Rückkehr gegen 18 Uhr. Leitung: Pfarrer Guido Quinkert, Andrea Kröger. Führung durch Ev. Kirche Alpen: Pfarrer Dr. Hartmut Becks
Anmeldung: Neues Evangelisches Forum Kirchenkreis Moers Tel.: 02841 100135

NN

Samstag, 07.10.2017 um 19:30

Musik für Chor und Orchester zum Reformationsjubiläum

Johann Sebastian Bach: „Ein feste Burg“ BWV 80, Felix Mendelssohn Bartholdy: Reformations-Sinfonie, Claes J. Biehl: „re: Formationen ...Stille verwandelt“ u. a.
Evelyn Ziegler (Sopran), Cornelia Orendi (Alt), Wolfgang Klose (Tenor), Gregor Finke (Bass), Stefan Büscherfeld (Leitung)
Projektchor der Stadtkirche, Axel Berchem (Leitung), Orchester an der Stadtkirche, Stefan Büscherfeld (Leitung)
Eintritt: 18,00 €, Schüler und Studenten 10,00 €. Vorverkauf in Moers: Gemeindebüro, Haagstraße 11, 02841 889980; Barbara Buchhandlung, Burgstraße 3; Musikhaus Kolassa, Wallzentrum; „Villa Wölkchen“, Fieselstraße 7a

Evangelische Stadtkirche Moers
Klosterstraße 5
47441 Moers

Samstag, 07.10.2017 um 16:30

Musik für Chor und Orchester zum Reformationsjubiläum

Kinderkonzert
Eintritt stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest. Vorverkauf: Gemeindebüro, , Haagstraße 11, 02841 889980

Evangelische Stadtkirche Moers
Klosterstraße 5
47441 Moers

Sonntag, 08.10.2017 um 17:00

Luthers Lieder

Luthers Lieder in Vertonungen durch die 5 Jahrhunderte
Kleiner Chor Friemersheim

Evangelisches Gemeindehaus Hochheide
Kirchstraße 109
47198 Duisburg

Sonntag, 08.10.2017 um 11:30

Theater begegnet Kirche - eine Matinee

Luther, Zwingli oder Calvin - wer war der wahre Reformator? Die Reformation verbreitete sich in Europa in unterschiedlichen Ausprägungen. Was ist der "wahre Kern" der Reformation?
Dozentin: Pfarrerin Barbara Weyand

Moers - Schlosstheater
Kastell 6
47441 Moers

Dienstag, 10.10.2017 um 19:00

Von der Freiheit eines Christenmenschen - Das Reformatorische der Reformation (1)

Was bedeutet christliche Freiheit heute?
Dozent: Dr. Martin Weth

Evangelischer Gemeindesaal Vluyn
Pastoratstraße 23
47506 Neukirchen-Vluyn

Mittwoch, 11.10.2017 um 18:30

Luther, Zwingli, Calvin

Wer war der wahre Reformator?
Dozentin: Pfarrerin Barbara Weyand

Evangelisches Gemeindehaus Hochheide
Kirchstraße 109
47198 Duisburg

Mittwoch, 11.10.2017 um 19:00

Von der Rechtfertigung des Sünders - Das Reformatorische der Reformation (2)

Wie können wir vor Gott bestehen?
Dozent: Dr. Stefan Jäger

Evangelischer Gemeindesaal Vluyn
Pastoratstraße 23
47506 Neukirchen-Vluyn

Donnerstag, 12.10.2017 um 19:00

Das Priestertum aller Glaubenden - Das Reformatorische der Reformation (3)

Wie lässt sich die Gemeinde gemeinsam gestalten?
Dozent: Klaus Göttler

Evangelischer Gemeindesaal Vluyn
Pastoratstraße 23
47506 Neukirchen-Vluyn

Donnerstag, 12.10.2017 um 19:30

Das evanglische Moers - Hintergründe und Wurzeln

Vortrag und Austausch über die Geschichte der Grafschaft Moers zur Zeit der Reformation
Dozentin: Pfarrerin Barbara Weyand

Evangelisches Gemeindehaus Meerbeck
Bismarckstraße 35 b
47443 Moers

Sonntag, 15.10.2017 um 17:00

Musik durch die Zeiten

Pachelbel: Was Gott tut, das ist wohlgetan, Telemann: Missa brevis in C und Psalm 117, Falk: Auszüge aus dem Pop–Oratorium „Luther“
Ev. Kirchenchor Hochheide, Ev. Kirchenchor Scherpenberg, Michael Tegethoff (Orgel und Continuo), Instrumentalisten, Dorothee Kruchen-Berns (Leitung)

Evangelische Kirche Essenberg-Hochheide
Kirchstraße 107
47198 Duisburg

Sonntag, 15.10.2017 um 15:00

Das Reformationsjubiläum als ökumenisches Ereignis

Der katholische Pfarrer Johannes Mehring und sein evangelischer Kollege, Pfarrer Hans-Wilhelm Fricke-Hein, blicken auf die Reformation und die Person des Reformators, Martin Luther und reflektieren, ob das als ökumenisches Ereignis angekündigte Jubiläumsjahr seinem Anspruch gerecht werden konnte.

Evangelisches Gemeindehaus Auf dem Wege
Peschmannstraße
47228 Duisburg

Sonntag, 15.10.2017 um 15:00

Das Geheimnis der Wartburg

Ein Luther-Musical für Kinder von Henrike Thies-Gebauer
Der ökumenische Kinderchor von St. Josef und der Ev. Stadtkirche Moers

Evangelische Stadtkirche Moers
Klosterstraße 5
47441 Moers

Dienstag, 17.10.2017 um 18:00

Am Vorabend der Reformation

Wenn Kirchens in den Spiegel schaut, ist das Haus zu groß gebaut
Reformation feiern - und dann? Kommt noch was? Wolfgang Wallrich, Pfarrer i.R. und Kabarettist, spricht beim Tischgespräch aus, was ist.
Mit kleinem Imbiss. Der Eintritt ist frei, eine Spende zur Deckung der Imbisskosten ist allerdings hilfreich.
Anmeldung: Neues Evangelieches Forum, neuesevforum@kirche-moers.de oder 02841 100135

Evangelische Christuskirche Kamp-Lintfort
Friedrich-Heinrich-Allee 22
47445 Kamp-Lintfort

Freitag, 20.10.2017 um 19:30

Pop-Oratorium Luther in Rheinberg (Pemiere)

Die Evangelischen Kirchengemeinden Orsoy, Budberg, Rheinberg, Bönninghardt, Wallach-Ossenberg-Borth haben das Luther-Oratorium von Michael Kunze und Dieter Falk nach Rheinberg geholt.
Eintrittspreis: 40 Euro.
Kartenvorverkauf über: Adticket (www.adticket.de/Luther-Pop-Oratorium.html), Gemeindebüro Ev. Kirchengemeinde Rheinberg, Innenwall 89, 02843 2204 oder Buchhandlung Schiffer in Rheinberg, Holzmarkt 10.
Weitere Infos und Eindrücke von der mitreißenden Musik: www.luther-oratorium.de
Hören Sie auch den Bericht von Radio KW zur Aufführung in Rheinberg.

Stadthaus Rheinberg
Kirchplatz 10
47495 Rheinberg

Samstag, 21.10.2017 um 15:30

Eine Gefährliche Liebschaft - Reformation in Moers und die spanische Besatzung (Führung im Lutherjahr)

Der protestantische Graf Adolf von Moers unterstütze die folgenreiche Liebschaft des Kölner Erzbischofs mit einer Stiftsdame. Bald darauf entzündete sich ein Krieg, 1586 besetzen die katholischen Spanier Moers. In der Führung erfahren die Besucherinnen und Besucher, wie die Grafschaft Moers protestantisch wurde und in die konfessionelle und machtpolitische Auseinandersetzung des Spanisch-Niederländischen Krieges geriet. Dessen Folgen sind heute noch am Moerser Schloss im Moerser Stadtbild erkennbar.
Die Führung ist kostenlos, zu zahlen ist lediglich der Museumseintritt. Dauer ca. 90 Minunten.
Kooperationsveranstaltung von vhs Moers - Kamp-Lintfort, Grafschafter Museum im Schloss Moers und Neuem Ev. Forum Kirchenkreis Moers.

Grafschafter Museum im Moerser Schloss
Kastell 9
47441 Moers

Samstag, 21.10.2017 um 17:00

Pop-Oratorium Luther in Rheinberg (2. Vorstellung)

Die Evangelischen Kirchengemeinden Orsoy, Budberg, Rheinberg, Bönninghardt, Wallach-Ossenberg-Borth haben das Luther-Oratorium von Michael Kunze und Dieter Falk nach Rheinberg geholt.
Eintrittspreis: 40 Euro.
Kartenvorverkauf über: Adticket (www.adticket.de/Luther-Pop-Oratorium.html), Gemeindebüro Ev. Kirchengemeinde Rheinberg, Innenwall 89, 02843 2204 oder Buchhandlung Schiffer in Rheinberg, Holzmarkt 10.
Weitere Infos und Eindrücke von der mitreißenden Musik: www.luther-oratorium.de
Hören Sie auch den Bericht von Radio KW zur Aufführung in Rheinberg.

Stadthaus Rheinberg
Kirchplatz 10
47495 Rheinberg

Sonntag, 29.10.2017 um 18:00

Konzert und Vortrag: Jessica Burri

Die Apostel Gottes: Frauen der Reformation
Sopran und Dulcimer Sphärenklänge - Sphärengesänge
„Herr Christ, der einig Gottes Sohn“ (15. Jhd.), Text: Elisabeth Cruciger,
Lieder aus „Bet- und Gesangbuch“ mit Liedern der Böhmischen Brüder, herausgegeben von Katharina Zell

Evangelische Kirche Alpen
Burgstraße 43a
46519 Alpen

Sonntag, 29.10.2017 um 17:00

Orgelmusik zum Reformationsjubiläum

Enjott Schneider: 16. Orgelsinfonie „Martin Luther“ u.a.
Johannes Quack (Orgel)

Evangelische Stadtkirche Moers
Klosterstraße 5
47441 Moers

Dienstag, 31.10.2017 um 18:00

Gottesdienst zum Reformationstag

Musik von Luther

Evangelische Dorfkirche Repelen
An der Linde 1
47445 Moers

Dienstag, 31.10.2017 um 11:00

Wiederindienstnahme der Dorfkirche

Nach umfassenden Restaurationsarbeiten seit dem 14. Mai wird am Reformationstag die Dorfkirche wieder in Dienst genommen.

Evangelische Dorfkirche Friemersheim
Friemersheimer Straße
47229 Duisburg

Dienstag, 31.10.2017 um 19:00

Musikalischer Gottesdienst

Falk: Auszüge aus dem Pop – Oratorium „Luther“
Ev. Kirchenchor Hochheide, Ev. Kirchenchor Scherpenberg, Dorothee Kruchen-Berns (Leitung)

Evangelische Christuskirche Moers-Scherpenberg
Homberger Straße 350
47443 Moers

Dienstag, 31.10.2017 um 18:00

Gottesdienst, Ständchen, Lesung und Mahl zum 500-jährigen Gedenken

18:00 Uhr Festgottesdienst in der Kirche Alpen begleitet vom Kirchenchor
19:00 Uhr Ständchen des Musikvereins Menzelen am Gemeindehaus Alpen
Anschließend Luthermahl im Gemeindehaus
Rezitator Jörg Zimmer trägt Luther-Texte vor allem aus den so genannten Tischreden vor. Ein kulinarischer Abend mit delikaten und deftigen Worten.

Evangelische Kirche Alpen
Burgstraße 43a
46519 Alpen

Dienstag, 31.10.2017 um 11:00

Kantatengottesdienst

J.S. Bach „Ein feste Burg ist unser Gott“, BWV 80
Solisten, Kantorei der Christuskirche, Orchester, Dorothee Peldszus-Rentel (Leitung)

Evangelische Christuskirche Kamp-Lintfort
Friedrich-Heinrich-Allee 22
47445 Kamp-Lintfort

Freitag, 03.11.2017 um 19:30

Luther. Stummfilmkonzert

Aufführung der 2017 restaurierten Fassung mit Musik von Stephan Graf von Bothmer
Stephan Graf von Bothmer (Orgel)
Eintritt: 12,00 €, erm. 8,00 €
Vorverkauf: Gemeindebüro, Haagstraße 11, 47441 Moers, 02841 889980; Barbara-Buchhandlung, Burgstraße 3, 47441 Moers, 02841 9992799

Evangelische Stadtkirche Moers
Klosterstraße 5
47441 Moers

Donnerstag, 09.11.2017 um 15:00

Alles in Butter, Frau Luther?

Frauen und Frauenbilder zur Zeit der Reformation - Bilder, Texte und Informationen laden zu einer (frauen)-geschichtlichen Reise von der Reformation bis heute ein.
Dozentin: Hannelore Schnapp • Anmeldung: 02835 5662

Evangelisches Gemeindehaus Sevelen
Rheurdter Straße 42
47661 Issum

Sonntag, 12.11.2017 um 17:00

Musor Flötenquartett

Gemma Corrales Argumánez, Eva Maria Thonemann, Ekaterina Ryzhova, Laia Bobi Frutos

Evangelische Dorfkirche Repelen
An der Linde 1
47445 Moers

Sonntag, 12.11.2017 um 15:00

Das Geheimnis der Wartburg

Ein Luther-Musical für Kinder von Henrike Thies-Gebauer
Der ökumenische Kinderchor von St. Josef und der Ev. Stadtkirche Moers

Katholische Kirche St. Josef Moers
Kleine Allee 5
47441 Moers

Freitag, 15.12.2017 um 20:00

Advent und Weihnacht – nicht nur mit Luther

Chormusik und Lieder zum Hören und Mitsingen – von Luthers Zeit bis heute
CHOR 5’91, Jürgen Kuns (Orgel und Leitung)

Evangelische Christuskirche Rheinhausen
Friedensstraße 3
47228 Duisburg